Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort in Bremen:

Technischer Redakteur / Ausbilder (m/w/divers)

ATLAS ELEKTRONIK ist ein Unternehmen der thyssenkrupp AG und steht für maritime Sicherheit. Seit Jahrzehnten unterstützen wir als führendes Systemhaus für Marineelektronik Marinen auf der ganzen Welt, die See sicherer zu machen. Unseren Kunden bieten wir ein breites Angebot u. a. an Sonaren und Sensoren, Führungssystemen für U -Boote und Überwasserschiffe, Minenabwehrsystemen, unbemannte Unterwasserfahrzeuge und Funk- und Kommunikationsanlagen.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklungsbegleitendes Erstellen technischer Dokumentationen für Bedienung, Wartung und Reparatur der ATLAS ELEKTRONIK Produkte wie zum Beispiel Sonar-Sensoren und Systeme, Command & Control Systeme und digitale Kommunikationsanlagen
  • Anwenden gültiger Normen und anzuwendender Standards unter Berücksichtigung von Kundenvorgaben (z. B. AECMA S1000D, IETD-Exportstandard, Simplified Technical English ASD-STE 100)
  • Überprüfen der Wiederverwendbarkeit bereits existierender Dokumentationen und des Inputs aus der Produktentwicklung durch eigenständige Rechercheaktivitäten (z. B. Interviewen der Entwickler, Überprüfen der Bedienungs- und Reparaturanleitungen in einem Dry-Run an der Referenzanlage)
  • Reviews vorbereiten, die entsprechende Zuarbeit der Fachabteilungen einfordern und Kommentare einarbeiten
  • Produktfotos erstellen, ggf. nachbearbeiten und in die Dokumentation einbringen
  • Überprüfen der Dokumentationen am System als Teil der Unterrichtsvorbereitung
  • Übersetzungs- und Terminologiearbeit
  • Planen und Entwickeln der entsprechenden Unterrichtsmodule für die Kundenschulungen (Bedienung, Wartung und Reparatur)
  • Durchführen der Schulungen mit internationalen Kunden entweder in Bremen oder beim Kunden vor Ort

Ihr Profil:

  • Studium der Elektrotechnik / Nachrichtentechnik oder vergleichbar
  • Kenntnisse bezüglich der Grundlagen der technischen Dokumentation (Strukturierung, Standardisierung, Terminologie), der Textproduktion sowie wesentlicher juristischer und normativer Anforderungen (Kennzeichnungspflicht, Produkthaftung und Produktsicherheit).
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicheres Beherrschen der gängigen Textverarbeitungs- MS-Office und Zeichenprogramme
  • Fähigkeit zur Auswertung technischer Fertigungsunterlagen
  • Fähigkeit zur klaren und strukturierten Formulierung technisch schwieriger Sachverhalte

Ihre Chancen:

ATLAS ELEKTRONIK bietet Ihnen ein beispielhaftes Weiterbildungsangebot. Darüber hinaus eröffnen sich Ihnen zahlreiche Chancen und hervorragende Karrieremöglichkeiten, nicht zuletzt durch die Anbindung an thyssenkrupp. Zeitgemäße Sozialleistungen wie Krippenzuschüsse, Jobticket, Sportangebote, Gesundheitsförderung und unser modernes und hochflexibles Arbeitszeitmodell sind weitere selbstverständliche Angebote - neben einem sicheren Arbeitsplatz.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Wenn Sie diese Aufgabe in einem erfolgreichen Unternehmen herausfordert, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angaben zu Eintrittstermin und Entgeltvorstellung. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage.

ATLAS ELEKTRONIK GmbH
Personalabteilung
Sebaldsbrücker Heerstraße 235
28309 Bremen
www.atlas-elektronik.com